Kunst in der Alten Backstube

Wir bieten Künstlerinnen und Künstlern die Möglichkeit, ihre Bilder in den Räumen unseres Cafés zu präsentieren.  Dabei kann es sich um Malerei, Collagen oder Fotografien handeln, für die Ausstellungen von Skulpturen und ähnlichem ist unser Café nicht geeignet.
Die Objekte hängen in der Regel für 2 Monate und das kostenfrei.  Wir sehen uns nicht als Galerie mit einem kommerziellen Ansatz, es geht darum, Künstlerinnen und Künstlern speziell (aber nicht nur) aus dem Südwesten Berlins einen Raum zu geben und gleichzeitig die Ansicht des Cafés alle 2 Monate neu zu gestalten.  Wir nehmen keine Provision, sind aber gleichzeitig auch keine Verkäufer.

Wenn Sie Interesse haben, Ihre Werke bei uns im Café auszustellen, dann nehmen Sie bitte zu uns Kontakt auf: entweder Sie sprechen uns im Café direkt an oder senden eine E-Mail an Heike Marchlowitz unter kunst@alte-backstube-berlin.de.

Aktuelle Ausstellung

Vom 13. Juli an sind die Werke von  Gabriele Marquardt zu sehen.  Die geborene Berlinerin hat sich in mehreren Lehrgängen und Workshops im In- und Ausland intensiv mit den verschiedenen Malstilen auseinandergesetzt. Von der Natur inspiriert entstanden naturalistische Bilder, die 1990 dann vom dem experimentellen Stil der abstrakten Acrylmalerei abgelöst wurden. Diese Art der Malerei ermöglicht der Künstlerin, ihr jeweiligen Gefühle und Stimmungen zum Ausdruck zu bringen.
In mehreren Ausstellungen in Berlin hat Christine Marquardt ihre Werke bereits einem größerem Publikum präsentieren können.